Likörchen zum Bloggeburtstag

Pünktlich zu meinem achten Bloggeburtstag hab ich ein Rezept für Obst-Likör – das Schwierigste ist es, die Wartezeit von mindestens vier Wochen durchzuhalten!

Es braucht nur drei Zutaten:

  • 100 g Zucker
  • 300 g Obst
  • 500 ml Schnaps

Das Obst kleinschneiden oder im Mixer zermixern. Zucker nach Wunsch, z.B. auch brauner Zucker. Bei sehr süßem Obst kann es weniger sein, bei säuerlichem Obst etwas mehr.

Alle Zutaten in eine Flasche oder großes Schraubglas füllen. Es soll fest verschließbar sein. Als Schnaps nehme ich normalerweise Wodka. Zu Apfel oder Birne finde ich jedoch Rum passender – zusammen mit einem TL Zimt.

Gut schütteln; an einem dunklen, nicht zu kalten Ort stehen lassen. Alle zweidrei Tage mal durchschütteln und mindestens vier, besser sechs Wochen abwarten.

Den Inhalt jetzt durch ein Sieb und/oder Mulltuch gießen. Gut ausdrücken. Der Trester kann gut in einem Kuchen, für Kekse oder als Dessert weiterverarbeitet werden, oder mit weiteren Früchten Marmelade daraus machen. Bitte auf dem Etikett vermerken, dass Alkohol enthalten ist!

Den abgeseihten Likör in Flaschen abfüllen und beschriften. Ist auch ein schönes Mitbringsel! Wers erst einmal ausprobieren will: Einfach die Hälfte des Rezepts nehmen.

Turbo-Variante: 300 g Marmelade mit 500 ml Schnaps vermischen. Zwei Wochen durchziehen lassen, dabei immer mal schütteln. Abseihen und fertig!

Hinterlass mir 'ne Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s