Tagesarchiv: 15. Februar 2020

Kamm repariert

dav

Fällt euch irgendwas an dem Kamm auf? Außer, dass er aus Holz und natürlich total schön ist, klar :) Bis vor kurzem sah er noch so aus:

mde

Das vorderste Stück war mir schon länger mal abgebrochen. Ich habs geklebt, zwischenzeitlich ist es mir zweimal wieder kaputt gegangen und ich habs wieder geklebt. Nun ist der Zahn direkt daneben ebenfalls abgeknackst und mein Liebster hatte die geniale Reparatur-Idee: Abschneiden!

Mit einer kleinen Handsäge (die mit dem schmalen Sägeblättchen, das in einem Bügel eingespannt ist), ging das sehr fix. Die Kante mit Schmirgelpapier geglättet, ein paar raue Stellen habe ich kurzerhand mit der Nagelfeile geglättet – und schon ist der neue alte Kamm wieder voll einsatzbereit!

Zugegeben, diese Art der Reparatur lässt sich nicht endlos wiederholen. Aber erst einmal ist alles wieder top in Ordnung!